Archive - September 2011

1
GEL-NIMBUS 13 – Wegweiser der Dämpfungskategorie
2
Wie viel ist optimal?
3
Warum hat eine Stunde nicht mehr Minuten?
4
Nach den Ferien ist alles anders

GEL-NIMBUS 13 – Wegweiser der Dämpfungskategorie

In seiner neusten Generation ist der GEL-NIMBUS an zwei Stellen grundlegend überarbeitet und verbessert worden. Durch die Verwendung neuster Materialen ist der ganze Schuh erheblich leichter. Bei Technologie und Dämpfung ist der GEL-NIMBUS 13 ein Wegweiser. CLUTCH-COUNTER-Konstruktion: Verbessert im Fersenbereich die Passform bei reduziertem Gewicht. Die Ferse und Achillessehne wird durch den CLUTCH-COUNTER, das Schnürsystem[…]

Mehr lesen

Wie viel ist optimal?

Konsequente Arbeit führt zu Erfolg im Ausdauersport. Wer fleissig ist, wird in der Regel belohnt. Dies allein reicht indes nicht aus. Die Trainingshäufigkeit und –intensität (!) will wohl dosiert und abgestimmt sein auf die Erholungsmöglichkeiten (Zeit, Massnahmen), die restliche Beanspruchung durch Beziehung/Familie, den Job, die anderen Hobbies und nicht zuletzt die individuelle Erholungsfähigkeit. Zusammengefasst: Be–[…]

Mehr lesen

Warum hat eine Stunde nicht mehr Minuten?

Müsste ich das Verhältnis „Motivation : verfügbare Zeit“ in Prozenten ausdrücken – es wäre etwa 10 : 1. Nebst meiner Rolle als Familienfrau arbeite ich ja auch noch 60 % oder mehr extern. An meinen „arbeitsfreien“ Tagen trainiere ich jeweils morgens – meine Freundinnen wissen inzwischen, dass ich an diesen Tagen Einladungen für gemütliche Kaffeerunden[…]

Mehr lesen

Nach den Ferien ist alles anders

Ende Juli habe ich am Ägeriseelauf den Sog von Viktor ausgenutzt und mein persönliches Ziel mehr als erreicht. So konnte ich mit gutem Gewissen in die Ferien ins Tessin verreisen. Diese waren nach einem strengen ersten Halbjahr und meiner Weiterbildung bitter nötig. Während drei Wochen habe ich nicht nur die Arbeit hinter mir gelassen, sondern[…]

Mehr lesen