So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil I

Am kommenden Samstag werden knapp 15’000 Läuferinnen und Läufer in Uster am Greifenseelauf starten. Zum 33. Mal kommt es zur Austragung des grössten Halbmarathons der Schweiz. In diesem Jahr werden zudem die Schweizer Meister im Hauptrennen gekürt. Wir geben dir Tipps für vor, während und nach dem Rennen:

running.COACH Tipps: VOR dem Wettkampf

running.COACH Tipps: VOR dem Wettkampf

Achte in den verbleibenden Tagen auf genügend Erholung. Aufholen kannst du nichts mehr. Intensive und umfangreiche Trainings machen dich nur noch müde.

  • Die letzte intensive Einheit sollte spätestens heute oder morgen Dienstag stattfinden und nicht länger als 2x 15 Minuten im Wettkampftempo dauern.
  • Überprüfe deine Ausrüstung. Es wäre der allerletzte Moment, um noch neue Laufschuhe und -kleider einzukaufen und vor allem einzutragen.
  • Achte ab Donnerstag auf kohlenhydratreiche Mahlzeiten und ausreichende Flüssigkeitszufuhr. Deine Speicher müssen am Renntag voll sein. Ein entscheidender Mosaikstein auf dem Weg zur neuen Bestzeit.
  • Schau dir das Profil der Strecke in aller Ruhe an, damit du weisst, was auf dich zukommt. Wir denken zum Beispiel an die Wellen zwischen Kilometer 6 und 13, die Zusatzschlaufe in Riedikon, den Aufstieg nach Uster oder die Zusatzschlaufe ganz am Ende.

Streckenprofil

  • Plane deine Verpflegung für das Rennen. Nimm 1 bis 2 Gels mit dir, damit du auch am Schluss des Rennens, wenn’s von Riedikon nach Uster hoch geht, noch zusetzen kannst. Mach aber keine Experimente! Alles, was du im Wettkampf einsetzt, solltest du im Vorfeld unter Belastung getestet haben.
  • Reise frühzeitig und damit stressfrei nach Uster an. Plane zudem genügend Zeit für den Weg von der Garderobe zum Start ein. Dieser befindet sich nämlich rund 10-15 Minuten entfernt.
  • Lass dir die realistische Endzeit durch den running.COACH berechnen und präge dir diese Zeit ein. Du wirst sehen, dass du das Ziel so erreichen kannst!
  • Schätze hier deine voraussichtliche Laufzeit und gewinne attraktive Preise.
  • Besuche unseren Stand in der Messe-Halle. Wir freuen uns auf dich! Die ersten 10, die uns ihren running.COACH Benutzernamen nennen, erhalten ein Geschenk.

Morgen Dienstag folgen unsere ersten Tipps für das Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>