Archive - Februar 2013

1
Viktor Röthlin am Lake Biwa Marathon – Schätze seine Laufzeit und gewinne!
2
Survival Run in Thun – der verrückteste Lauf der Schweiz präsentiert die Strecke
3
BOOST™ – adidas erfindet Dämpfung neu
4
Löse jetzt ein Abo und profitiere
5
Der verrückteste Lauf der Schweiz sucht die attraktivste Wildsau
6
Smarte Planung mit Hilfe aussagekräftiger Leistungstests – Teil 2

Viktor Röthlin am Lake Biwa Marathon – Schätze seine Laufzeit und gewinne!

Am kommenden Sonntag startet Viktor Röthlin erstmals am Lake Biwa Marathon. Er hat sich für diesen hier unbekannten Marathon entschieden, weil das Feld am Tokio Marathon auf eine Weltrekordzeit ausgerichtet wurde. So schnell wurde dort am vergangenen Sonntag dann zwar nicht gelaufen, seinen Streckenrekord ist Viktor aber trotzdem los: Der Kenianer Dennis Kimetto siegte in[…]

Mehr lesen

BOOST™ – adidas erfindet Dämpfung neu

adidas präsentiert zum Frühjahr ein innovatives Dämpfungssystem für Running Schuhe, das für ein völlig neues Laufgefühl sorgt. Wo bisher EVA-Material (Ethylenvinylacetat) für die Dämpfung verantwortlich war, sorgt jetzt festes TPU-Granulat (Thermoplastisches Polyurethan) für den Unterschied. Dieses spezielle Material wird zunächst „gesprengt“ und in Kapseln zerlegt. 2500 dieser Energiekapseln werden dann zu einer Zwischensohle verdichtet. So entsteht[…]

Mehr lesen

Löse jetzt ein Abo und profitiere

SportXX belohnt all jene, die bis Ende April ein Silber-Abo lösen mit einem Gutschein im Wert von CHF 30.-. Dieser Gutschein kann hier eingelöst werden. Im Silber-Abo enthalten ist neben dem Trainingsplan das SMS, das an jedem Trainingstag die wichtigsten Trainingsinformationen frühmorgens liefert. Diese Erinnerung und Aufforderung macht den Gang ins Internet überflüssig. So löst[…]

Mehr lesen

Der verrückteste Lauf der Schweiz sucht die attraktivste Wildsau

Spass, Schlamm und Spektakel: Am Survival Run in Thun stürzen sich am 10. März mehrere tausend Wagemutige ins Abenteuer. Der verrückteste Lauf der Schweiz wartet mit kräfteraubenden Hindernissen, tiefen Schlammlöchern und eisigen Wassergräben auf. Für richtige Männer und richtige Frauen: Das Motto des Survival Run ist Programm. Der Crosslauf auf dem Thuner Waffenplatz ist nichts[…]

Mehr lesen

Smarte Planung mit Hilfe aussagekräftiger Leistungstests – Teil 2

In Teil 1 habe ich über die smarte Zielformulierung berichtet. In Teil 2 soll näher auf Leistungstests eingehen: Dem Sportler stehen nämlich verschiedene Formen der Leistungsüberprüfung zur Verfügung. Welche Methode angepasst ist, hängt von den individuellen Bedürfnissen und der Absicht der einzelnen Personen ab. Die Formen der Leistungsüberprüfung reichen von jährlich wiederkehrenden Wettkampfresultaten oder einer[…]

Mehr lesen