Das Läufer-Frühstück – Gut versorgt in den Tag starten (Teil II)

Im ersten Blog zum Thema haben wir die Vorteile des Frühstücks aufgeführt. Nun möchten wir dir einige Rezepte für ein reichhaltiges Frühstück und eine leckere Zwischenmahlzeit geben:

Frühstücks-Shake

Leckerer Frühstücks-Shake

Leckerer Frühstücks-Shake

 

– 150 g Magerquark
– 100 ml Milch
– 1 Banane
– 100 g frische oder gefrorene Beeren, z.B. Himbeeren, Heidelbeeren, Erdbeeren
– 3 EL Haferflocken
– 1 EL Leinsamen
– ggf. Honig zum Süßen
– wahlweise 1 TL Zimt, 1 TL Kakao, 2 cm frischen Ingwer

Zubereitung: Alle Zutaten in einen Shaker geben, mit dem Pürierstab mixen. Deckel darauf geben und mitnehmen.

 

Amaranth-Sojajoghurt-Mus

200ml Milch oder Milch/Wasser gemischt
2 EL Leinsamen
2 EL Haferkleie (mit Keim)
4 EL Amaranth gepufft
1 Messerspitze gemahlene Vanille oder 1 TL Kakao oder ½ TL Zimt
zum Süßen: Agavendicksaft
50 g Apfelmus
100 g Soja-Joghurt ungesüßt
1 Stück frisches Obst
Wahlweise Zimt oder Kakao

Zubereitung: Milch oder Wasser in einem Topf erwärmen. Leinsamen, Haferkleie, gepufften Amaranth und die Vanille dazugeben und unterrühren. Leicht einkochen lassen, dann vom Herd nehmen. Mit dem Apfelmus, Soja-Joghurt und dem Obst servieren. Ideal auch zum Mitnehmen in einer Tupperbox geeignet.

Frisches Dinkel-Müsli

150 g Magerquark
50 g körniger Frischkäse
50 g Naturjoghurt 1,5%
1 Apfel gerieben
30 g Dinkel gequollen
1 EL Leinsamen
10 Mandeln
1 EL Agavendicksaft
Wahlweise Zimt, Rosinen, Nüsse, Kakao, Haferkleie

Zubereitung: Am Vorabend 100 g ganzen Dinkel (für mehrere Portionen) in einer Thermoskanne mit etwa 300ml kochendem Wasser übergießen und mit Deckel über Nacht quellen lassen. Quark, körnigen Frischkäse und Naturjoghurt mit dem Agavendicksaft in einer Schüssel gut vermischen. Den Apfel mit einer groben Reibe reiben, die weiteren Zutaten unterrühren.

Reife Früchte geben dem Frühstück eine frische Note

Reife Früchte geben dem Frühstück eine frische Note

Zwischen den Hauptmahlzeiten sollten nicht mehr als 5 Stunden liegen. Es macht demnach Sinn, auf eine Zwischenmahlzeit zurückzugreifen. Hier zwei leckere Vorschläge:

Frucht-Buttermilch

500 ml Buttermilch oder Kefir
250 g frische oder tiefgekühlte Erdbeeren oder Himbeeren
1 Messerspitze frische Bourbon-Vanille
1 TL Kakao
ggf. 5 Eiswürfel
ggf. Honig oder Agavendicksaft zum Süßen

Zubereitung: Die Beeren säubern. Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren.

Trockenfrucht-Nuss-Grundmischung

Eine Handvoll pro Tag naschen

Eine Handvoll pro Tag naschen

 

– 200 g blaue Weinbeeren
– 200 g Mandeln mit Schale
– 200 g Walnüsse geschält
– 100 g Cashewnüsse
– 100 g Soft-Aprikosen
– 100 g Softfeigen
– 100 g Cranberries

Die Nüsse und Früchte mischen und bei Bedarf eine Handvoll naschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>