Archive - Februar 2014

1
Margot Heutschi – Meine Erfahrungen mit dem Freemium von running.COACH
2
Trainingstipps für winterliches Alternativtraining
3
Pflege deine Basis
4
Stephan Lehmann – running.COACH Teammitglied
5
Michael Romberg – running.COACH Teammitglied
6
Barbara Lüscher-Hegnauer – running.COACH Teammitglied
7
Alternative Trainingsformen im Winter
8
Viktor Röthlin in Kenia

Margot Heutschi – Meine Erfahrungen mit dem Freemium von running.COACH

Seit 1979 trainiere ich regelmässig und protokolliere meine Trainings. So habe ich jeweils einen Überblick und zugleich eine Motivation, mich wöchentlich mehrmals zu bewegen. Gelernt habe ich das Führen eines Trainingstagebuches 1981 im Laufseminar von Ryffel Running im Engadin. Damals auf festem Papier in einem Büchlein, ausgestattet mit Farbstiften, welche die jeweilige Trainingsart dokumentierten. Mit letztlich entsprechenden[…]

Mehr lesen

Trainingstipps für winterliches Alternativtraining

Haben wir Dich motivieren können mit unserem letzten Tipp zum Wintertraining? Dann sollte es nun gleich in die Umsetzung gehen, denn zumindest in gewissen Landesteilen hat es in höheren Lagen noch genügend Schnee. Du möchtest nochmals nachlesen? Hier findest Du den Text. Schau doch gleich mal in Deinen Trainingsplan des running.COACH und suche Dir eine Einheit[…]

Mehr lesen

Pflege deine Basis

Zwei von drei Läufern kämpfen im Laufe eines Jahres mit orthopädischen Problemen. Diese Zahl ist alarmierend und geht insbesondere auf die Tatsache zurück, dass das Laufen als Sportart in seiner Komplexität unterschätzt wird. Wir kümmern uns bloss um das SOLL an Wochenkilometern und höchstens noch um die Geschwindigkeit, mit der wir diese Kilometer zurücklegen. Dass[…]

Mehr lesen

Stephan Lehmann – running.COACH Teammitglied

Heute berichtet uns Stephan Lehmann aus seinem Trainingsalltag. Wobei von Trainieren nicht wirklich die Rede sein kann, durchlebt er doch gerade ein Motivationstief: Es ist Winter – immer noch, aber so ganz richtig irgendwie auch nicht. Die extrem kalten Temperaturen der letzten Jahre fehlen und trotzdem war ich in den letzten Wochen, vielmehr Monaten in[…]

Mehr lesen

Michael Romberg – running.COACH Teammitglied

Heute berichtet Michael, der derzeit in der Vorbereitungsphase für den Vienna-City-Marathon Mitte April steckt, über seinen Start ins Laufjahr 2014. Rund 10 Wochen vor seinem 4. Marathon gibt er Einblick in seinen Alltag. Wien ist eine tolle Stadt. Der Start beim UN-Center erinnert ein bisschen an New York, zumal man sofort über eine Brücke läuft[…]

Mehr lesen

Alternative Trainingsformen im Winter

Am kürzesten Tag im Winter scheint die Sonne zum Beispiel in München in etwa nur halb so lang wie am längsten Sommertag: gerade einmal rund acht Stunden! Das macht viele Menschen träger, die Lust auf Aktivität sinkt, die Couch wird lieber vorgezogen. Gleichzeitig die Frage: Kann ich bei diesen Bedingungen draußen laufen gehen? Nutze den[…]

Mehr lesen

Viktor Röthlin in Kenia

Viktor Röthlin bereitet sich derzeit in der Höhenlage von Kenia auf seinen letzten grossen Marathon an der heimischen Leichtathletik-EM vor. Im Interview blickt er auf seine Trainingsaufenthalte im Laufmekka zurück, analysiert die Entwicklung des Trainings und wagt einen Blick voraus: Du bist zum 16 Mal in Kenia. In welchem Bereich hast du die grössten Veränderungen wahrgenommen?[…]

Mehr lesen