Manueller Upload von Polar GPX Dateien

All jene, die über eine Polar-Uhr verfügen, können ihre Trainings mit wenigen Klicks einzeln in den running.COACH hochladen. So ist das Updaten des Trainingsprotokolls insbesondere nach Intervallen ausgesprochen rasch erledigt.

Mit den folgenden 6 Schritten exportierst du deine Trainings und lädst sie in den running.COACH hoch.

1. Lade deine Trainings in deinen Polar Personal Trainer hoch.

polar

2. Wähle das Training, das du hochladen möchtest, aus und klicke ganz unten im Footer auf “GPX exportieren”. Das File landet im Download-Ordner deines PCs.

Polar 2

3. Klicke im running.COACH auf den Download-Button.

upload 3

4. Klicke zuerst auf “Polar” und anschliessend auf „Upload”.

Polar2

5. Wähle im Download-Ordner die Datei aus, die du gerne hochladen möchtest.

polar1

6. Je nach Browser musst du noch auf “upload” klicken. Dein Training wird anschliessend hochgeladen. Nun kannst du noch die Trainingsdetails wie Trainingsgerät, Unterlage, Wetter oder Stimmung vervollständigen und natürlich einen Blick auf die Karte, die Höhenmeter, die Herzfrequenz und dein Tempo werfen.

upload 6

4 Comments

Leave a comment
  • Danke für die Info, soweit war ich schon. Und wenn ich mehrere Trainings gleichzeitig hochladen will (z.B. nach den Ferien)? Ich hab’s versucht und hatte dann vier Trainings am gleichen Tag. Und erst noch ein Tag, an dem ich gar nicht trainiert habe… Einzeln hat’s dann auch den gleichen Tag „bebucht“. Wie kann ich die Tageszuordnung steuern? Per drag&drop verschieben hat nicht funktioniert.

    Danke für Hilfe!

    • Hallo Sascha, ich habe das gleiche Problem. Meine vier Trainingseinheiten der vergangenen Woche speichert er heute am Sonntag. Es gibt keine Möglichkeit das Datum zu ändern!!! Oder hast du vielleicht eine Lösung gefunden? Gruß Thomas

      • Hallo Thomas

        Bitte sende deine 4 Files an valentin.belz(at)quevita.net, damit wir dem Problem auf den Grund gehen können. Teile uns auch mit, mit welcher Uhr du die Trainings gemacht hast.

        Beste Grüsse

        Valentin

  • Gibt es eine Uploadmöglichkeit für die m400 von Polar? Sie ist wohl nicht mit dem Polarpersonaltrainer kompatibel, sondern läuft über Polar Flow.

    Beste Grüße
    Maik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>