Category - Aktuelles

Alles Wissenswerte rund um den running.COACH.

1
Miniband Übungen für Läufer
2
Trail Running bringt Schwung ins Training
3
Wir suchen: Testerin für Garmin FENIX 5S
4
Unser Gold-Coach Gabriel Lombriser gewinnt den Gigathlon
5
Fotoaktion: Zeig uns deine Sommer-Laufmomente
6
running.COACH für Lauf-Coaches
7
Frauenlauf 2017: statistische Fakten
8
Sommerliches Alternativtraining
9
10 Tipps für das Lauftraining bei heissen Temperaturen
10
Was meine Uhr so alles misst

Miniband Übungen für Läufer

Wieso nicht ab und zu eine Laufeinheit mit ein paar Kräftigungsübungen ergänzen oder auch mal ersetzen? Die machen nicht nur stärker und somit auch verletzungsresistenter, sondern auch schneller. Dazu braucht es nicht immer ein Fitnessstudio. Das eigene Körpergewicht und die Minibands reichen aus, um sich selbst zu fordern. Wir haben ein paar Übungen speziell für[…]

Mehr lesen

Trail Running bringt Schwung ins Training

Stille. Nur du; deine Bewegung und deine Atmung. Deine Füsse tragen dich über einen schmalen Weg mit Steinen und Wurzeln. Du konzentrierst dich auf jeden Schritt, dennoch saugst du deine Umgebung und die atemberaubende Aussicht auf. Du fühlst dich frei und fern vom Alltagsstress. Das und viel mehr ist Trail Running. Trail Running – ein[…]

Mehr lesen

Wir suchen: Testerin für Garmin FENIX 5S

Wir suchen eine Userin und somit eine weibliche Testperson für die Garmin Uhr FENIX 5S. Der Test dauert insgesamt einen Monat und dazu gehören eine Bewertung in einem Fragebogen sowie einen Testbericht. Die Uhr darf natürlich behalten werden. Wer interessiert ist, schreibt uns bis am 6. August 2017 eine E-Mail an stefanie.meyer@runningcoach.me mit dem Betreff[…]

Mehr lesen

Unser Gold-Coach Gabriel Lombriser gewinnt den Gigathlon

Vor zwei Wochen hat der Gigathlon, ein Multisportanlass, in und rund um Zürich Einzug gehalten. Mittendrin unser running.COACH Gold Coach Gabriel Lombriser, welcher nach zwei Tagen und knapp über 17 Stunden als Sieger einlaufen durfte. 368 km und 5050 Höhenmeter verteilt auf fünf Disziplinen (Laufen, City Trail, Rennrad, Mountainbike, Schwimmen) – das war der Gigathlon[…]

Mehr lesen

Fotoaktion: Zeig uns deine Sommer-Laufmomente

Sommerzeit ist Ferienzeit. Auch Laufzeit? Es gibt wohl beides: Einige nutzen die Ferien und die Zeit, um sich ausgiebig dem Training zu widmen. Bestimmt gibt es aber auch diejenigen unter euch, welche das Training ebenfalls in die Ferien schicken, obwohl sie eigentlich auf ein Ziel im Herbst trainieren. Mit unserer Fotoaktion spornen wir dich an,[…]

Mehr lesen

running.COACH für Lauf-Coaches

Bist du Laufcoach und schreibst Trainingspläne für Läuferinnen und Läufer? Gerne unterstützen wir dich dabei mit unserer neuen Coaching-Funktion. Als Coach hast du vielseitige Aufgaben Gemeinsame Saisonplanung, inkl. Bestimmung der Saisonziele Schreiben des Trainingsplanes Motivieren Verfolgen von Fortschritten Mit Rat und Tat zur Seite stehen, besonders wenn es mal nicht nach Wunsch läuft Beratung in[…]

Mehr lesen

Frauenlauf 2017: statistische Fakten

14’500 Läuferinnen waren bei der 31. Austragung des Schweizer Frauenlaufs dabei. Als offizieller Trainingsplan-Partner war auch running.COACH mit von der Partie. Und die Rangliste eines solchen Laufevents liefert so einige spannende Fakten. Fünf davon haben wir für euch herausgepickt. Schweizer Sieg Fabienne Schlumpf ist die erste Schweizer Siegerin seit 2008 und holte 28 Sekunden auf die[…]

Mehr lesen

Sommerliches Alternativtraining

Viel Sonnenschein, hohe Temperaturen und lange Tage laden geradezu ein, eine Trainingseinheit auch mal an einen Schattenplatz, in oder auf einen See oder auf einen Berg zu verlegen. Wir zeigen dir, welche Alternativtrainings sich in der warmen Jahreszeit besonders anbieten, sich gut im Läufer-Trainingsplan integrieren lassen und sich auch positiv auf die Leistung auswirken. Vorteile Alternativtraining[…]

Mehr lesen

10 Tipps für das Lauftraining bei heissen Temperaturen

Während die einen die heissen Temperaturen auch im Lauftraining lieben und gut damit zurecht kommen, leiden andere schnell mal. Wir haben zehn Tipps für die Hitze-Laufmuffel unter euch und für alle anderen für die sehr heissen Tage, um das Training nicht ganz sausen zu lassen und auch im Sommer dran zu bleiben. Morgenstund hat Gold[…]

Mehr lesen

Was meine Uhr so alles misst

Neuste Technologien auf dem Sportuhrenmarkt erfassen allerlei Parameter. Nur, wissen die Nutzerinnen und Nutzer auch, wie die gemessenen Werte zu interpretieren sind? Parameter wie Laufdauer, Laufgeschwindigkeit, Herzfrequenz und zurückgelegte Höhenmeter sind essentiell für das kontinuierliche Monitoring der Trainingseinheiten. Eine gezielte Analyse dieser Daten dient der kurz- und längerfristigen Trainingssteuerung. Dennoch lassen diese Werte keine Rückschlüsse[…]

Mehr lesen