Tag - krafttraining

1
Minibandübungen für Läufer: Druckvorlagen
2
Miniband Übungen für Läufer
3
Leistungssteigerung dank einem starken Rumpf
4
Krafttraining für die Marathondistanz
5
Laufend durch die Schwangerschaft – nicht ohne Krafttraining
6
7 Gründe für Trainings auf dem Laufband

Minibandübungen für Läufer: Druckvorlagen

Wie oft machst du Kraftübungen als Ergänzungen zu deinem Lauftraining? Mit den Minibands und deinem eigenen Körpergewicht kannst du dich selber herausfordern und so an deiner Stabilität feilen. Denn von dieser kann ein Läufer nie genug haben – sie macht verletzungsresistenter und auch schneller. Wir haben hier die Druckvorlagen zu den Minibandübungen, damit gelten keine Ausreden[…]

Mehr lesen

Miniband Übungen für Läufer

Wieso nicht ab und zu eine Laufeinheit mit ein paar Kräftigungsübungen ergänzen oder auch mal ersetzen? Die machen nicht nur stärker und somit auch verletzungsresistenter, sondern auch schneller. Dazu braucht es nicht immer ein Fitnessstudio. Das eigene Körpergewicht und die Minibands reichen aus, um sich selbst zu fordern. Wir haben ein paar Übungen speziell für[…]

Mehr lesen

Leistungssteigerung dank einem starken Rumpf

Kilometer um Kilometer spulen ehrgeizige Läufer im Training oft ab in der Hoffnung, bald ihre Bestzeit zu knacken. Dass neben dem Lauftraining aber auch ein gezieltes Kräftigungstraining wichtig ist, geht oft vergessen. Der Rumpfmuskulatur sollte dabei besonders Beachtung geschenkt werden. Laufen kann jeder. Ein Blick auf die vorbeiziehenden Trainingskollegen zeigt jedoch, dass sich Laufstile stark[…]

Mehr lesen

Krafttraining für die Marathondistanz

Bein- und Rumpfmuskulatur sind für LäuferInnen entscheidend. Erfolgreiche MarathonläuferInnen sind meist extrem schlank und leicht. Trotzdem heisst es, LäuferInnen sollen auch Krafttraining machen. Ein Widerspruch?   Nein, denn auch Läuferinnen und Läufer sind auf eine gut ausgebildete Bein- und Rumpfmuskulatur angewiesen. Eine solche hilft nicht nur effizient vorwärts zu kommen, sondern schützt insbesondere den Bewegungsapparat vor[…]

Mehr lesen

Laufend durch die Schwangerschaft – nicht ohne Krafttraining

Stefanie Meyer ist running.COACH Gold Coach und bloggt auf www.sportymum.net über ihre eigenen Erfahrungen mit Sport während und nach der Schwangerschaft. In den nächsten Wochen schreibt die Sportwissenschaftlerin in der Blog-Serie „Laufend durch die Schwangerschaft und danach”, weshalb das Lauftraining auch während der Schwangerschaft ausgeübt werden kann, was es zu berücksichtigen gilt und wie der[…]

Mehr lesen

7 Gründe für Trainings auf dem Laufband

Laufen ohne vorwärtszukommen – das ist nicht jedermanns Ding. Doch es gibt 7 gute Gründe, auf einem Laufband zu trainieren. Hier sind sie: 1. Entlastung für die Gelenke Ein gutes Laufband weist eine Dämpfung auf, die etwa dem Laufen auf Waldboden gleichkommt. Das kann für Athleten, die an Gelenkproblemen leiden oder anfällig dafür sind, eine[…]

Mehr lesen