Polar Upload jetzt möglich im running.COACH

polar_upload

Neu kommen auch alle Träger von Polar Uhren in den Genuss des praktischen Uploads. Die einzelnen Trainings können aus dem Polar Personal Trainer exportiert und anschliessend in den running.COACH hochgeladen werden. Probiere es aus! 

So funktioniert’s:

1. Klicke im running.COACH links in der Infobox auf “Polar Upload”.

upload

2. Klicke auf den Link zu deinem Polar Personal Trainer und logge dich ein.

polartr

3. Wähle das Training, das du hochladen möchtest, aus und klicke ganz unten im Footer auf “Export training”.

polarpersonaltrainer

4. Klicke im running.COACH im Pop-up je nach Browser auf “Durchsuchen” oder “Datei auswählen” und wähle das exportierte Training im Download-Ordner aus. Gibt es mehrere Trainings hochzuladen, so lade eines nach dem anderen hoch.

downloads

4. Klicke abschliessend auf “upload”. Nun werden die Distanz, Dauer und Pulswerte in das Trainingsprotokoll hochgeladen.

upload

5. Dein Training wurde erfolgreich hochgeladen. Wenn du willst, kannst du nun noch die Trainingsdetails wie Ausrüstung, Unterlage, Wetter und Stimmung vervollständigen.

protokoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>