Teste dein Herz

Sportkardiologie

In der Schweiz treiben ca. 40% der Bevölkerung mehrmals pro Woche Sport. 20% davon nehmen an Wettkämpfen teil. Insbesondere Ausdauersportereignisse hatten in den letzten Jahren teilweise zweistellige Zuwachsraten. Aus präventiver Sicht ist diese Entwicklung als sehr positiv zu bewerten, senkt doch die regelmässige sportliche Aktivität das Risiko von Herzkreislauferkrankungen.

Gerade bei Ausdauersportarten sind die Grenzen zwischen Breiten- und Leistungssport jedoch fliessend: Insbesondere beim Marathon und Triathlon kommt es zu einer grossen Belastung für das Herzkreislauf-System und die Gelenke. Aus medizinischer Sicht raten wir deshalb zu folgenden Massnahmen:

  • Plane dein Training gut und stimme die Erholung optimal darauf ab.
  • Bereite Wettkämpfe langfristig vor und weible nicht von Wettkampf zu Wettkampf.
  • Gönne dir eine adäquate Erholungszeit nach jedem Wettkampf.

Wer diese Prinzipien berücksichtigt, hat die nötigen Kraftreserven für ein leitungsverbesserndes Training im hochintensiven Bereich und eine damit verbundene Leistungssteigerung.

Spezialangebot für running.COACH-User:

Wer genauer wissen will, wie es um seinen Gesundheitszustand steht, dem raten wir zu einem Gesundheitscheck. User des running.COACH profitieren von einem Spezialangebot und bezahlen am Inselspital Bern CHF 89.- statt CHF 125.-. Interessierte melden sich hier: +41 31 632 89 70 und verwenden den Spezialcode “running.COACH”.

Klicke hier, um zu überprüfen, ob der Test für dich nötig ist.

http://www.sportkardiologie-bern.ch/de/gesundheitscheck.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>