Archive - Mai 2015

1
H wie Hüftstabilisation

H wie Hüftstabilisation

Die Laufbewegung ist komplex, sie beansprucht eine Vielzahl an Muskeln im Körper. Große, wie beispielsweise die Oberschenkelvorderseite (Quadrizpes) und -rückseite (Hamstrings), aber auch Muskeln im Oberkörper, wie zum Beispiel den Rückenstrecker oder die Brustmuskulatur. Neben den großen Muskeln arbeiten auch die kleinen, stabilisierenden Muskeln rund um die Gelenke, in den Füßen, den Knien und in der Hüfte.[…]

Mehr lesen