Author - running.COACH

1
Viktor Röthlin startet am Jungfrau-Marathon
2
Übertraining vermeiden
3
Holiday Photo Contest – Jetzt mitmachen und gewinnen!
4
Gut trainierter Fettstoffwechsel oder ‚warum weniger häufig mehr ist‘
5
Bestens versorgt beim langen Lauf – die richtige Flüssigkeits- und Kohlenhydratversorgung
6
Polar Upload jetzt möglich im running.COACH
7
Reinhard Helmreich – Ich trainiere mit dem running.COACH
8
Laufen bei Hitze: So passt du dein Training an
9
Eigenes Trainingslager – Powerwoche
10
Sommersaison, Grillsaison

Viktor Röthlin startet am Jungfrau-Marathon

Am kommenden Samstag wird Viktor Röthlin zum ersten Mal nicht an einem Städtemarathon, sondern an einem Bergmarathon teilnehmen. Die Wahl fiel auf den schönsten Marathon der Welt, den Jungfrau-Marathon. Dies nicht zuletzt deshalb, weil bei den Europameisterschaften vom nächsten Jahr, wo gleichzeitig Viktors letzter Marathon als Aktivsportler stattfinden wird, viele Höhenmeter überwunden werden müssen. Der[…]

Mehr lesen

Übertraining vermeiden

Laufen tut Körper, Geist und Seele gut. Doch ein Zuviel des Laufens kann es auch geben – und dann tut es dem Körper nicht mehr gut. Die richtige Balance ist entscheidend, um Trainingsreize in positive Anpassungsprozesse umzusetzen. Neben der richtigen Dosis des Lauftrainings spielen weitere Faktoren wie unter anderem Job, Familie, Schlaf und Ernährung eine große[…]

Mehr lesen

Holiday Photo Contest – Jetzt mitmachen und gewinnen!

Unser Fotowettbewerb neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Am Donnerstag um 12 Uhr werden wir dasjenige Foto mit den meisten Likes mit einem Startplatz für den 40. BMW Berlin Marathon belohnen. Noch bleibt genügend Zeit, um uns dein schönstes Laufbild auf wettbewerb@runningcoach.ch einzusenden und das Feld von hinten aufzurollen! Alle Bilder werden auf[…]

Mehr lesen

Gut trainierter Fettstoffwechsel oder ‚warum weniger häufig mehr ist‘

Neben dem Conconi- und Laktatstufen-Test steht dem ambitionierten Ausdauersportler mit der Spiroergometrie ein Leistungstest zur Verfügung, mit dem man durch Analyse der Atemgase (Sauerstoffaufnahme bei Einatmung, Kohlendioxid in der Ausatemluft) die aerobe Schwelle und anaerobe Schwelle bestimmen kann und zusätzlich mit der indirekten Kalorimetrie Aussagen zum Fettstoffwechsel machen kann. Im Ausdauertraining unterscheidet man physiologisch vier[…]

Mehr lesen

Bestens versorgt beim langen Lauf – die richtige Flüssigkeits- und Kohlenhydratversorgung

Flüssigkeitsmangel zählt zu den häufigsten Ursachen für Erschöpfungszustände oder Leistungsminderung. Bei rund 2 Prozent Flüssigkeitsverlust ist bereits eine starke Leistungseinschränkung zu erwarten. Ein Zuviel an Flüssigkeit ist jedoch ebenfalls nicht förderlich, sodass bei langen Belastungen die individuellen Bedürfnisse beachtet werden sollten. Neben der Flüssigkeit kommen der richtigen Kohlenhydrat- und Mineralienversorgung wichtige Funktionen zu. Der Mensch verliert[…]

Mehr lesen

Polar Upload jetzt möglich im running.COACH

Neu kommen auch alle Träger von Polar Uhren in den Genuss des praktischen Uploads. Die einzelnen Trainings können aus dem Polar Personal Trainer exportiert und anschliessend in den running.COACH hochgeladen werden. Probiere es aus!  So funktioniert’s: 1. Klicke im running.COACH links in der Infobox auf “Polar Upload”. 2. Klicke auf den Link zu deinem Polar Personal Trainer und logge dich[…]

Mehr lesen

Laufen bei Hitze: So passt du dein Training an

Während Wochen, ja Monaten haben wir uns den Sommer herbeigesehnt. Jetzt, da er endlich da ist, hören wir hier und da Wehklagen über die heissen Bedingungen. Damit du dein Lauftraining bei diesen zugegebenermassen schwierigen Bedingungen weiterführen kannst, geben wir dir 10 Tipps: 1. Morgenstund hat Gold im Mund: Noch kühlt es während der Nacht ziemlich[…]

Mehr lesen

Eigenes Trainingslager – Powerwoche

Das Training um den Berufsalltag und die Familie herum zu planen, bedarf oft einiges an Organisation, Disziplin und an Abstrichen. Da bleibt die Regeneration auf der Strecke, Trainingseinheiten müssen verschoben werden, die Ernährung ist nicht immer perfekt. Im Trainingslager ist dann alles anders: Der Tag richtet sich ausschließlich nach dem Training, die Ernährung ist gut[…]

Mehr lesen

Sommersaison, Grillsaison

Mit den ersten Sonnenstrahlen tauchen alle Sonnengierigen auf, um endlich positives Licht einzufangen. Die Grundstimmung steigt, die Eisdielen und Grillstellen sind sofort überfüllt. Wir machen mit – denn Grillen macht Spaß, ist lecker und gesellig. Mit unseren gesund-leckeren Grilltipps macht die Gartenparty auch am nächsten Tag beim lockeren Läufchen noch Spaß. Nicht nur Fett liefert Geschmack,[…]

Mehr lesen