Category - Ryffel, Röthlin, Belz

Ryffel, Röthlin, Belz sagen ihre Meinung und erzählen aus ihrem Alltag.

1
Viktor Röthlin am Lake Biwa Marathon – Schätze seine Laufzeit und gewinne!
2
Haile Gebrselassie am Grand-Prix von Bern!
3
Viktor Röthlin auf dem Weg zum Lake Biwa Marathon
4
Wintertipps für Läuferinnen und Läufer
5
So erholt man sich richtig vom Greifenseelauf
6
So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil IV
7
So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil III
8
So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil II
9
So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil I
10
Mit Christian Belz an den IMG New York City Marathon 2012

Viktor Röthlin am Lake Biwa Marathon – Schätze seine Laufzeit und gewinne!

Am kommenden Sonntag startet Viktor Röthlin erstmals am Lake Biwa Marathon. Er hat sich für diesen hier unbekannten Marathon entschieden, weil das Feld am Tokio Marathon auf eine Weltrekordzeit ausgerichtet wurde. So schnell wurde dort am vergangenen Sonntag dann zwar nicht gelaufen, seinen Streckenrekord ist Viktor aber trotzdem los: Der Kenianer Dennis Kimetto siegte in[…]

Mehr lesen

Viktor Röthlin auf dem Weg zum Lake Biwa Marathon

Unsere Gedanken kreisen diese Tage um den verspiesenen Weihnachtsbraten, den verschwundenen Schnee oder die bevorstehende Silvesterparty. Viktor Röthlin hingegen steht mitten in seiner Marathonvorbereitung. Sein grosses Ziel ist der 68. Lake Biwa Mainichi Marathon. Dort möchte er eine seiner Top-3-Zeiten laufen. Wenige Tage vor seiner Reise ins Trainingslager nach Eldoret (Kenia), haben wir uns mit ihm[…]

Mehr lesen

Wintertipps für Läuferinnen und Läufer

Der Winter hat nach einem vorwiegend trüben Herbst nun auch im Flachland Einzug gehalten. Kalte Temperaturen und schneebedeckte (oder zumindest matschige) Strassen sind das Resultat des Wintereinbruchs. Uns Läuferinnen und Läufer, die das Lauftraining gerne auch während den Wintermonaten weiterziehen möchten, zwingt dies zu einigen Anpassungen und Vorkehrungen im Training. Gerne geben wir dir ein[…]

Mehr lesen

So erholt man sich richtig vom Greifenseelauf

Der 33. Internationale Greifenseelauf ist Geschichte. Kendagor Jacob lief mit 01:01.14 neuen Streckenrekord, Sabine Fischer siegte bei den Frauen. Über 14’000 Läuferinnen und Läufer haben verschiedene Strecken unter die Füsse genommen und dabei Erstaunliches geleistet: Die absolvierten Schritte aller Teilnehmer reichen für fünfeinhalb Weltumrundungen! Eine solche Leistung hinterlässt Spuren. Das Glücksgefühl über das Erreichte mag[…]

Mehr lesen

So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil IV

2 Drittel sind geschafft. Jetzt beginnt dein Rennen! Während die meisten Läuferinnen und Läufer bereits versuchen, den Schaden in Grenzen zu halten, kannst du nun versuchen, das Tempo zu erhöhen. Durch das Überholen der anderen Läufer steigt deine Motivation, du bist fähig, mehr und mehr an deine Grenzen zu stossen. Im Schlussanstieg kannst du attackieren,[…]

Mehr lesen

So wird dein Greifenseelauf ein Erfolg – Teil II

Rennen werden häufig schon vor dem eigentlichen Wettkampf entschieden. Mit der Umsetzung unserer gestrigen 10 Tipps solltest du nun aber für den Samstag gerüstet sein. Nun folgen unsere Tipps für unterwegs, damit du für die 21.1 Kilometer bereit bist. Wir teilen die Strecke sinnvollerweise in 3 Teile. Dies hilft dir auch im Rennen, das Maximum herauszuholen.[…]

Mehr lesen

Mit Christian Belz an den IMG New York City Marathon 2012

Es gibt einige Läufe auf der Welt, die in jedem Palmarès eines Läufers stehen sollten. Dazu zählt unter anderem der ING New York City Marathon. Jahr für Jahr versuchen sich mehrere Tausend Marathonläuferinnen und -läufer einen Startplatz zu sichern. Viele davon vergebens: Die Plätze sind rar, die Nachfrage riesig. Christian Belz, der zusammen mit Globetrotter[…]

Mehr lesen