Tag - Wintertraining

1
Laufen im Winter: 10 Motivationstipps
2
Laufen auf Schnee: Erlebnis mit Tücken
3
Gesund und verletzungsfrei durch den Winter: So machen es die Profis
4
10 Gründe, warum Crossläufe im Winter Sinn machen

Laufen im Winter: 10 Motivationstipps

So mögen wir den Winter: Das Knirschen des Schnees unter den Laufschuhen und die Sonne im Gesicht. So jedoch weniger: nass, kalt und grau! Aber: Wer im Frühling in Laufform sein will, muss auch da durch. Deshalb haben wir hier ein paar Motivationstipps genau für solche Tage.  Vielleicht ist dein Jahresbeginn-Trainingshoch bereits wieder abgeflacht oder[…]

Mehr lesen

Laufen auf Schnee: Erlebnis mit Tücken

Laufen ist schon längst keine saisonale Angelegenheit mehr, sondern auch im Winter eine willkommene Trainingssportart. Und für viele bietet ein erlebnisreicher Lauf im Schnee gar einen ganz speziellen Anreiz, die Laufschuhe zu schnüren. Doch aufgepasst, nicht immer bekommt das Training auf Schnee dem Bewegungsapparat gut. Hier die besten Tipps. Der eigene Atem zieht wie Nebelschwaden[…]

Mehr lesen

Gesund und verletzungsfrei durch den Winter: So machen es die Profis

Immer noch hat uns die Grippewelle im Griff. Wir als Sportler fragen uns da besonders, wie wir uns am besten davor schützen. Wer könnte dies besser wissen, als die Profis? Wir haben vier der besten Schweizer Ausdauersportler zu ihren Erfahrungen in Bezug auf Krankheiten und Verletzungen im Winter befragt. Das Resultat: Auch sie sind nicht[…]

Mehr lesen

10 Gründe, warum Crossläufe im Winter Sinn machen

Wieso nicht Mal einen Crosslauf, also querfeldein im Gelände, als Abwechslung zu den Strassenläufen laufen? Gründe dafür gibt es genügend und die kalte Jahreszeit bietet sich an – lass dich überzeugen.   Die intensiven Crossläufe können zu einem erfolgreichen Wintertraining beitragen. Der Einstieg auf die Strasse kann dadurch erleichtert werden. Wegen dem Höhenprofil und dem tiefen Boden ist[…]

Mehr lesen