Synchronisiere deine running.COACH Trainings mit Garmin Connect und deiner Garmin Uhr

Lade deine running.COACH Trainings via Garmin Connect auf deine Uhr. Richte die Funktion mit wenigen Klicks ein und profitiere davon, dass du in Zukunft die Vorgaben von running.COACH auf einfache Weise auf deine Garmin Uhr übertragen kannst.

So richtest du die Verbindung ein (ACHTUNG: Wenn du bereits eine bestehende Verbindung zu Garmin hast, dann musst du diese trennen und neu einrichten, damit der Austausch in beide Richtungen genehmigt werden kann):

1. Klicke im eingeloggten Bereich auf das UhrensymbolPolar Upload running.COACH

 

2. Klicke auf das Garmin Symbol und dann auf den “Start” Button

Garmin Connect Synchronisierung

 

3. Logge dich im geöffneten Fenster bei Garmin Connect ein und bestätige die Verbindungen

Garmin Connect Synchronisierung

Achte dich darauf, dass du beide Synchronisierungsarten aktiviert hast (die erste ist für den Transfer der Trainingsaktivitäten in den running.COACH, die zweite für den Upload der running.COACH TRainings zu Garmin Connect).

 

Garmin Connect Synchronisierung

 

4. Lade die Trainings in Garmin Connect

Garmin download running.COACH

Den Link findest du in der Trainingsbeschreibung rechts neben dem Kalender

 

5. Synchronisiere deine Uhr wie du dies beim normalen Upload von Trainings zu Garmin Connect machst. Die auf die Uhr geladenen Trainings findest du unter “Training” -> “Trainingskalender” auf deiner Garmin Uhr.

 

Der Artikel ist auch in EN verfügbar.