1
Wie genau sind die Regenerationszeiten der Pulsuhren?
2
Gold Coach Ueli Bieler im Interview
3
Die letzte Woche vor einem Marathon
4
Automatischer Fitbit-Upload
5
Automatischer TomTom-Upload
6
Automatischer Runkeeper-Upload
7
Urban Halter: Höhepunkt Jungfrau Marathon
8
Interview mit Maja Neuenschwander: persönlicher Rück- und Ausblick
9
Ernährung in der Regeneration
10
Schlecht vorbereitet an dein Lauf-Saisonhighlight – und jetzt?

Wie genau sind die Regenerationszeiten der Pulsuhren?

Zahlreiche Pulsuhren zeigen nach dem Training an, wie lange man regenerieren sollte bis zur nächsten Belastung. Wie können die Geräte die nötige Erholung messen und können wir uns darauf verlassen?     Moderne Pulsuhren bedienen sich zur Berechnung der Regeneration der Herzfrequenzvariabilität (HRV). Die HRV ist aus der medizinischen Forschung bereits länger bekannt, eine Bedeutung[…]

Mehr lesen

Gold Coach Ueli Bieler im Interview

Weiter geht es in unserer Gold-Serie mit Ueli Bieler, der Läufer und Triathlet aus der Schweiz. Im Interview spricht er mit uns über seine eigene Laufgeschichte und verrät uns so einige Lauftipps. Welche Bedeutung hat Laufen in dem Land, wo du lebst? Im internationalen Vergleich gibt es in der Schweiz viele Läufer. Etwa 20% der Bevölkerung läuft regelmässig. Es gibt[…]

Mehr lesen

Die letzte Woche vor einem Marathon

Der grosse Wettkampf steht kurz bevor, die Vorfreude nimmt zu, eine leichte Nervosität ist spürbar. Jetzt gilt: Ruhe bewahren – und einige Punkte beachten, damit in der letzten Woche noch das letzte Quäntchen deiner langen Vorbereitung herausgeholt werden kann. Denn schliesslich hast du viel Trainingsfleiss investiert und du willst am Tag X dein persönliches Optimum[…]

Mehr lesen

Automatischer Fitbit-Upload

Trainings, die mit der Fitbit-Uhr getrackt wurden, können via Fitbit-Plattform direkt in den running.COACH importiert werden. Wir zeigen dir alle Schritte. Sobald du einmal die Verbindung hergestellt hast, werden alle deine Trainings automatisch synchronisiert. Und so funktioniert’s: 1. Stelle sicher, dass eine Verbindung zwischen deinem Fitbit – Konto und deiner Fitbit-Uhr besteht. Hilfe findest du[…]

Mehr lesen

Automatischer TomTom-Upload

Trainings, die mit einer TomTom-Uhr getrackt wurden, können via TomTom-Plattform direkt in den running.COACH importiert werden. Wir zeigen dir alle Schritte. Sobald du einmal die Verbindung hergestellt hast, werden alle deine Trainings automatisch synchronisiert. Und so funktioniert’s: 1. Stelle sicher, dass eine Verbindung zwischen deinem TomTom – Konto und deiner TomTom-Uhr besteht. Hilfe findest du[…]

Mehr lesen

Automatischer Runkeeper-Upload

Trainings, die mit Runkeeper getrackt wurden, können via Runkeeper-Plattform direkt in den running.COACH importiert werden. Wir zeigen dir alle Schritte. Sobald du einmal die Verbindung hergestellt hast, werden alle deine Trainings automatisch synchronisiert. Und so funktioniert’s: 1. Klicke im running.COACH oben rechts auf den Upload-Button: 2. Klicke auf das Runkeeper-Logo und auf „Start“ unter „Automatische[…]

Mehr lesen

Urban Halter: Höhepunkt Jungfrau Marathon

1830 Höhenmeter galt es zu bezwingen auf dem Weg zum grossen Jahresziel auf der Kleinen Scheidegg. Der Jungfrau-Marathon, der grösste und attraktivste Marathon der Schweiz. Die Wetterprognosen waren gut, im schlimmsten Fall war mit einzelnen Schauern gegen Nachmittag zu rechnen. Die Vorbereitung war leicht durchzogen, aufgrund der dreiwöchigen Zwangspause fehlten mir ein paar Kilo- und[…]

Mehr lesen

Interview mit Maja Neuenschwander: persönlicher Rück- und Ausblick

Seit Anfang September ist sie nun Vollzeit Laufprofi: Maja Neuenschwander. Davor hat sie Teilzeit gearbeitet und sich auf die Olympischen Spiele in Rio vorbereitet. running.COACH blickt mit Maja zurück auf ihre zweite erfolgreiche Olympiateilnahme. Und sie verrät uns auch, was ihre nächsten Ziele sind. Wir wünschen Maja einen guten Einstieg als Vollzeit Laufprofi und danken herzlich für das[…]

Mehr lesen

Ernährung in der Regeneration

Belastung und Erholung sind ein Erfolgsgespann: Das Fundament eines erfolgreichen Trainings ist ein abgestimmtes Zusammenspiel zwischen Belastung und Erholung. Die Ernährung beeinflusst beides.     Douglas Lowe, der Sieger im 800-m-Lauf der Olympischen Spiele von 1924 und 1928, veröffentlichte 1929 ein 370-seitiges Buch zum Training. Der Brite beschrieb dabei alle Aspekte der Leichtathletik, die Erholung[…]

Mehr lesen

Schlecht vorbereitet an dein Lauf-Saisonhighlight – und jetzt?

Kommt dir diese Situation bekannt vor? Wir geben dir ein paar Tipps für deine unmittelbare Rennvorbereitung, wenn du deinem Training für dein grosses (Herbst-)Ziel, aus welchen Gründen auch immer, etwas hinterherhinkst. Der Herbst steht vor der Tür und damit die zweite Saisonhälfte für viele Laufbegeisterte. Vielleicht steht bei dir ein Halbmarathon oder sogar ein Marathon[…]

Mehr lesen